• Werbung

    Ihre Werbung hier?

Blogeinnahmen im Dezember 2015: Besucherrekord

Blogeinnahmen Dezember 2015Das Jahr 2015 ging mit einem Besucherrekord zu Ende. Aber nicht nur das; ich denke, ohne dass ich im Vorhinein nachgerechnet habe, dass sich auch wieder Einnahmen im vierstelligen Bereich ausgegangen sind.
Davon abgesehen gibt es unglaubliche Neuigkeiten von Plus500, die nur wieder einmal das bestätigen, was ich schon immer gesagt habe: Es ist einfach das beste Partnerprogramm überhaupt!
Davon abgesehen war ich im Dezember allerdings ziemlich faul; zumindest was neue Artikel betrifft. Leider verschlingt meine neue Betätigung als „Scambuster“ im Moment ziemlich viel Zeit.

 

Blogeinnahmen von maennerwelt.info im Dezember 2015

Zuerst einmal die Wahnsinns-Neuigkeit von Plus500. Mit dem Beginn des Jahres 2016 hat Plus500 seine Provisionen noch einmal angehoben! Ja, ihr habt richtig gehört!
Man bekommt jetzt für einen einzigen vermittelten Trader aus Deutschland 700$ (bis zu 800$ ab 10 vermittelten Trader)! Besonders freut mich, dass die Provision für Trader aus Österreich auch auf 600$ erhöht wurde! Wenn ihr das Partnerprogramm von Plus500 noch nicht kennt, dann wird es jetzt aber Zeit sich anzumelden. Mehr darüber könnt ihr in meinem Artikel erfahren, allerdings habe ich dort noch die alten Provisionen angeführt (werde aber das alsbald korrigieren): 500Affiliates Erfahrungen
Aber bevor ich noch viel herumrede, sehen wir uns doch einfach einmal meine Einnahmequellen an, wie immer geordnet in absteigender Reihung, beginnend mit der profitabelsten:

Plus500 Affiliates – 861,91$ (794,00€)
Das Partnerprogramm von Plus500 kann ich wirklich jedem empfehlen, denn die Provisionen, mit bis zu 800$ pro Lead, sind wirklich einmalig.

Direktvermarktung – 230€
Gastartikel – 200€
Bannerbuchung – 30€

AdCell – 160€
AdCell ist ein Affiliate-Netzwerk über welches ich durch die Bewerbung folgender Programme Einnahmen erzielt habe:
Bet-at-home – 160€

Clickbank – 170,86$ (ca. 157,30€)
Clickbank ist ein Affiliate Programm für E-Books, das ich euch wärmstens empfehlen kann. Besonders anstelle einer Bücherempfehlung bei Amazon solltet ihr euch überlegen, ob ihr nicht auch ein passendes E-Book bei Clickbank findet. Denn hier gibt es bis zu 75% (!) Provision.

Zanox – 0,50€
Auch Zanox ist ein Affiliate-Netzwerk. Folgende Programme haben im April eine Provision abgeworfen
GameDuell – 0,50€

Gesamteinnahmen von maennerwelt.info im Dezember 2015: 1.341,80€

Zu den Einnahmen…

…ist zu sagen: Ich bin sehr zufrieden und eigentlich war es sogar noch etwas mehr!
Wahrscheinlich habe ich es in diesem Monat sogar über 1.500€ geschafft, allerdings kann ich das aus folgenden Gründen nicht genau sagen: 1. Ich bewerbe jetzt auch ClixSense auf maennerwelt.info, aber ebenso auf anderen Seiten und habe keine Lust den Anteil herauszurechnen. 2. Natural Revenue zeigt im Partnerprogramm momentan nicht mehr die Referral-Site an (gibt bald ein Softwareupgrade). 3. Ein Partnerprogramm, das ich jetzt nicht nennen möchte, weil es nicht zu empfehlen ist, zeigt mir sowieso keine Provisionen an; erst, wenn diese ausgezahlt werden.
Aber das nur so am Rande!
Leider bin ich gerade von der Artikelanzahl her nicht gerade produktiv. Das liegt wohl auch daran, dass ich momentan sehr viel Energie in meine Tätigkeit als Hobby-Scambuster stecke, um Menschen vor dem illegalen Schneeballsystem bzw. Ponzi-System „My Advertising Pays“ zu warnen und aufzuklären. Mein Artikel wurde mittlerweile zum Brennpunkt in dieser Causa, was den Nebeneffekt hat, dass ich ordentlich Aufmerksamkeit und wiederkehrende Besucher bekomme. Leider kann ich diese Besucher nicht monetarisieren, weil ich dazu schon eine Alternative zu My Advertising Pays anbieten müsste; die gibt es aber nicht, zumindest keine seriöse.
Vielleicht, liebe Blogger-Kollegen, habt ihr ja Lust das Thema My Advertising Pays auch in einem kurzen Artikel zu behandeln und davor zu warnen. Ihr wisst wie viel Werbung im Internet wirklich wert ist und dass so ein System nicht funktionieren kann, ohne ein Schneeballsystem zu sein. Viele arglose Menschen wissen das aber nicht und müssen den Müll, denen ihnen My Advertising Pays einredet, glauben. Sie investieren viel Geld, leihen sich dafür sogar von Freunden und Bekannten, weil sie glauben, dass sie nur durch 10 Klicks auf Werbeanzeigen täglich, dann mehrere 1.000€ im Monat verdienen können.
Ich bitte euch; warnt vor My Advertising Pays und helft gutgläubige Menschen davor zu schützen!
Wer sich ein Bild von der Situation machen möchte, der kann in meinem Artikel nachlesen: MyAdvertsingPays: Seriös?

Besucheraufkommen

Im Dezember gab es wieder einen neuen Besucherrekord. Die Website entwickelt sich allgemein gut bei Google, allerdings ist der Grund für den Besucherrekord bei dem schon genannten Artikel über My Advertising Pays zu finden. Dabei liegt es aber nicht daran, dass über Google oder anderswoher so viele Besucher auf den Artikel kommen würden, sondern, dass diejenigen, die den Artikel kennen, immer wieder vorbeischauen, um sich entweder über allfällige Neuigkeiten in Bezug auf dieses Ponzi-System schlau zu machen, oder selbst etwas in den Kommentaren zu berichten haben. Die 1.000er-Marke an Kommentaren ist dabei schon längst geknackt!
Die Besucherzahlen gebärden sich wie folgt:

  • Nutzer: 33.328
  • Sitzungen: 42.229
  • Seitenaufrufe: 74.964
  • Seiten pro Sitzung: 1,73
  • Durchschnittliche Besuchsdauer: 2 Minute 51 Sekunden
  • Absprungrate: 69,04%

Aussichten und Zukunftspläne

Ich muss endlich den Abschlussbericht über mein Nischenprojekt schreiben, ich weiß! Aber die Lust über einen Fehlschlag zu schreiben hält sich einfach in Grenzen. Versteht mich nicht falsch; für mich ist es natürlich kein wirklicher Fehlschlag, weil ich mit dieser Website noch viel Geld verdienen werden, allerdings hat sich das Projekt in Anbetracht meines Ziels als Fehlschlag erwiesen.
Davon abgesehen möchte ich momentan wieder ein paar andere Website aufbauen weswegen absehbar ist, dass sich nicht allzu auf maennerwelt.info veröffentlichen werde; mal abgesehen im Artikel von My Advertising Pays, in welchem ich ständig Updates durchführe!
Aber mal sehen; es ist bei mir immer eine Frage der Motivation und vielleicht erscheinen auch unerwartet viele Artikel! 🙂

Schlussworte

Ich darf zum Abschluss noch einmal auf meine Facebook-Sete hinweisen… ich hab‘ nämlich erst 20 „Gefällt mir“… :'(
https://www.facebook.com/MaennerweltInfo/
Nicht vergessen; bei 100 Likes wird ein Amazon-Gutschein verlost! Es zahlt sich also aus Fan von maennerwelt.info zu sein.

So, das war es auch schon wieder,

bis bald,

Euer Matthias

Artikelbild © buchachon – Fotolia.com

Bookmark the permalink.

7 Responses to Blogeinnahmen im Dezember 2015: Besucherrekord

  1. Benny says:

    Sehr schön, herzlichen Glückwunsch! Und natürlich ein gutes Neues noch 🙂

  2. Deprimed says:

    Wow gratuliere da kommt ja echt ein gutes Sümmchen zusammen. Plus500 hat ja echt krasse Vergütungen das muss ich mir auch mal ansehen.

    • Matthias says:

      Es gibt meiner Meinung nach momentan nichts Besseres, weil das Produkt auch wirklich gut ist Ich trade selbst bei Plus500 und bin sehr zufrieden!

  3. Florian says:

    Ich verdiene mit My Advertising Pays mehr als manche in einer 40 Stunden Woche verdienen 😉

    Vielleicht solltest du dich nochmal genauer dait beschäftigen was der Unterschied zwischen einem Schneeballsystem und Affiliate Marketing ist.

    Ich kann My Advertising Pays nur weiterempfehlen.

  4. Christoph says:

    Glückwunsch zu deinen Einnahmen.
    Deine Besucherzahlen sind einfach wahnsinn, davon kann ich nur träumen 🙂 . Freu mich schon auf das neue update über MAP’s.

    LG

  5. Sven says:

    Hi Matthias,

    das sind mal wieder Zahlen von denen manch einer nur träumen kann.

    Bin sehr gespannt wie sich deine Seite in diesem Jahr noch so weiterentwickelt.

    Lg
    Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.