• Werbung

    Ihre Werbung hier?

Blogeinnahmen im August 2014 – Plus500 ist zurück

Blogeinnahmen august 2014Wie ihr seht, hat sich bei maennerwelt.info im August nicht viel getan. Das liegt daran, dass ich leider gesundheitlich schwer angeschlagen bin und auch letzte Woche operiert werden musste; da schreibt es sich nicht so gut.
Doch nehme ich jetzt mal die großen Schmerzen in Kauf, um euch wissen zu lassen, wie es finanziell im August bei maennerwelt.info gelaufen ist.
Wie sich aus dem Titel erahnen lässt, hat sich doch tatsächlich Plus500 mit einem vermittelten Trader zurückgemeldet.
Wie sich das auf meine Blogeinnahmen im August ausgewirkt hat, erfahrt ihr im Artikel.

 

Google’s Penalty-Welle

Bevor ich auf die Einnahmen zu sprechen komme, möchte ich noch auf eine groß angelegte Aktion von Google zu sprechen kommen, die im August stattgefunden hat.
Vielleicht hat auch der ein oder andere von euch eine Nachricht in den Webmastertools entdeckt.
Google hat nämlich eine Vielzahl von Websites mit Penaltys belegt, die betroffenen aber netterweise auch darüber informiert, sodass man Gegenmaßnahmen einleiten kann.
Ob ihr es glaubt oder nicht: auch maennerwelt.info war davon betroffen. Allerdings ist Google der Meinung, dass ich nix dafür kann und hat einfach die fragwürdigen Links entwertet und maennerwelt.info außen vor gelassen!
Auswirkung auf das Ranking: NULL, NADA, 0…
Da Adrian mit seiner Website ptc-tests.de (wegen seiner schändlichen und menschenunwürdigen Handlungen; von Brandschatzen bis hin zu Babyrobbenmord) kurzzeitig ganz aus dem Index von Google geflogen ist und ptc-tests.de somit sicherlich „Bad Neighbourhood“ darstellt, gehe ich einfach davon aus, dass die Links von seinem Blog schuld daran sind, dass auch ich eine Nachricht von Google bekommen habe! 😀
Genau so und nicht anders ist es, wer etwas anderes behauptet, der lügt…!

 

Blogeinnahmen von maennerwelt.info im August 2014

Jaja, mein geheimer Plan war also ein voller Erfolg: Ich wusste, dass wenn ich (wie im Einnahmenbericht vom Juli angekündigt) Plus500 keine besondere Aufmerksamkeit mehr schenken würde, sich da bestimmt wieder etwas tun würde und tatsächlich konnte ich im August einen Trader vermitteln… die Überlegenheit des menschlichen Geistes eben… 😀
Schlecht sah es dafür diesen Monat mit der Direktvermarktung aus! Am besten macht ihr euch aber einfach selbst ein Bild von meinen Einnahmenquellen; wie immer geordnet in absteigender Reihung, beginnend mit der profitabelsten Einnahmequelle:

 

Plus500 Affiliates – 500$ (381€)
Das Partnerprogramm von Plus500 kann ich wirklich jedem empfehlen, denn die Provisionen, mit bis zu 600$ pro Lead, sind wirklich einmalig. Mehr Infos zum Partnerprogramm findet ihr in meinem Artikel: Das beste Affiliate Programm

 

AdCell – 140€
AdCell ist ein Affiliate-Netzwerk über welches ich durch die Bewerbung folgender Programme Einnahmen erzielt habe:

Bet-at-home – 140€

 

Clickbank – 83,16$ (ca. 64,26€)
Clickbank ist ein Affiliate Programm für E-Books, das ich euch wärmstens empfehlen kann. Besonders anstelle einer Bücherempfehlung bei Amazon solltet ihr euch überlegen, ob ihr nicht auch ein passendes E-Book bei Clickbank findet. Denn hier gibt es bis zu 75% (!) Provision.

 

Belboon – 23€
Auch bei Belboon handelt es sich um ein Affiliate-Netzwerk. Im Detail konnte ich durch folgende Programme Einnahmen generieren

Expartner-zurück (E-Book) – 20€
Stagepool – 3€

 

Zanox – 6,90€
Auch Zanox ist ein Affiliate-Netzwerk. Folgende Programme haben im April eine Provision abgeworfen

DocMorris – 6,90€

 

Gesamteinnahmen von maennerwelt.info im Juni 2014: 615,16€

 

Zu den Einnahmen…

…ist zu sagen: Es steht und fällt eben mit Plus500!
Ich kann nur hoffen, dass ich jetzt wieder regelmäßig Provisionen von diesem Partner erwirtschaften kann, da die anderen momentan nicht das Potenzial haben, mich einnahmentechnisch schnell nach oben zu katapultieren, damit ich wieder auf den Status von früher komme (Geld verdienen im Internet: Meine Erfahrungen).
Dennoch ist es schön, dass meine anderen Partnerprogramme regelmäßig Provisionen abwerfen, wenngleich sie auch keine Überflieger sind.
Mittlerweile haben sich übrigens auch die Probleme mit meinem Server gelegt! Nachdem ich etwas an den Einstellungen herumgeschraubt habe, scheint jetzt alles gut zu laufen! 🙂

 

Besucheraufkommen

Auch im August durfte maenerwelt.info wieder einen neuen Besucherrekord verbuchen, obwohl die angestrebte Zahl von 15.000 Nutzern knapp verpasst wurde. Ich bin aber guter Dinge, dass ich diese Zahl jetzt im September übertreffen werde.
So sehen die Zahlen für den August aus; wieder eine deutliche Steigerung zum letzten Monat (Einnahmen Juli):

  • Nutzer: 14.506
  • Seitenaufrufe: 24.029
  • Seiten pro Sitzung: 1,47
  • Durchschnittliche Besuchsdauer: 1 Minute 35 Sekunden
  • Absprungrate: 79,93%

 

Aussichten und Zukunftspläne

Die sind immer noch dieselben wie im letzten Monat. 🙂
Leider bin ich, wie schon gesagt, momentan gesundheitlich nicht auf der Höhe und kann mich fast nicht um maennerwelt.info kümmern. Leider ist nicht abzusehen wie lange das noch so weitergehen wird.
Ich hoffe aber, dass mich die Maßnahmen der letzten Monate dennoch mit einem Gewinn, besucher- und einnahmentechnisch, über diese Zeit hinwegtragen werden. Vielleicht fängt ja gerade jetzt maennerwelt.info richtig zu laufen an. 😉

 

Schlussworte

Keine Schlussworte; ich muss wieder ins Bett! 🙂

Bis bald,

Euer Matthias

 

 Artikelbild © buchachon – Fotolia.com

Tagged , , . Bookmark the permalink.

5 Responses to Blogeinnahmen im August 2014 – Plus500 ist zurück

  1. Jannes says:

    Hallo Matthias,

    Finde es immer wieder spannend, deine Einnahmen zu verfolgen. Vielen Dank für diese Transparenz und natürlich auch meinen Glückwünsch zu den starken Einnahmen diesen Monat.

    Ein wichtiger Aspekt ist natürlich auch das Besucheraufkommen, mit dem die Einnahmen natürlich steigen und fallen. Vielleicht habe ich einen Artikel dazu übersehen, daher frage ich hier: Woher bekommst du deine Besucher?
    Ich vermute, dass Google/SEO ein großer Faktor ist. Mich würde dennoch interessieren, wie du generell auf deinen Blog aufmerksam machst.

    Viele Grüße und gute Besserung,
    Jannes

    • Matthias says:

      Hallo Jannes!

      Vielen Dank für dein Kommentar!

      Artikel hatte ich darüber keinen verfasst, allerdings hier und da erwähnt, dass mein Blog praktisch rein von den Besuchern über Google lebt. Da ich ein sehr breit gefächertes Themespektrum habe, sind auch Stammleser eher selten.

      Lg Matthias

  2. Adrian says:

    Hey!
    Das mit dem Brandschatzen und Babyrobbenmord war eine einmalige Sache, die sollte doch unter uns bleiben 😉

    Zum Thema:
    Meine Einnahmen veröffentliche ich auch noch dieses Wochenende.
    Die Rankings sind zwar zurück aber der Traffic sieht ziemlich schlecht aus.
    Mir hat außerdem jemand geschrieben, dass PTC-Tests nicht erreichbar ist, bei mir geht es aber von allen Plattformen.
    Kannst du das bestätigen?

    • Matthias says:

      Hallo Adrian!

      Ich habe immer wieder mal in den letzten Tagen auf ptc-tests.de vorbeigechaut; Website war aber immer erreichbar! Da will dich nur jemand verunsichern! 🙂

      Lg Matthias

  3. Pingback: Google schlägt zurück - 14 deutsche Blogs und deren Einnahmen im August 2014 > Blogs, Geld verdienen > Selbständig im Netz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.