• Werbung

    Ihre Werbung hier?

Wäschezeichen Trockner: Bedeutungen

Wäschezeichen TrocknerManchmal kann es passieren, obwohl das natürlich absolute Frauenarbeit ist, dass auch wir Männer die Wäsche in den Trockner geben müssen. Zumeist passiert das dann, wenn die Frau, nachdem sie das Frühstück gemacht, die morgendliche Reinigung der Wohnung durchgeführt und die schmutzige Wäsche in die Waschmaschine gepackt hat, gedankenverloren das Haus verlässt, um in die Arbeit zu gehen. Während man(n) gerade dabei ist im Bett sein Vormittagsbierchen zu schlürfen, ist plötzlich der Waschgang zu Ende, aber die Frau nicht mehr da. Als Mann des 21. Jahrhunderts quält man sich dann manchmal aus dem Bett, um wieder einmal die Nachlässigkeit der Frau wettzumachen und die Wäsche in den Trockner zu geben. Da ist es dann gut zu wissen, welche die Wäschezeichen für den Trockner sind und was deren Bedeutung ist.

Die Wäschezeichen für den Trockner

Zunächst einmal gilt es zu wissen welche der Zeichen auf den kleinen weißen Zettelchen in der Kleidung eigentlich für den Trockner relevant sind.
Das allgemeine Zeichen für den Trockner bzw. das Trommeltrockenen ist ein Kreis der von einem Quadrat umschlossen wird. Im Detail können euch die folgenden Zeichen für den Trockner begegnen:

Zeichen_Trommeltrocknen

Die Bedeutung der Wäschezeichen

Im Folgenden darf ich euch erklären, was genau die einzelnen Zeichen für den Trockner bedeuten:

Trockner allgemeinDas allgemeine Symbol für das Trommeltrocknen werdet ihr in dieser Form nie auf einem Wäscheetikett finden, es stellt allerdings das Grundzeichen dar auf welchem die anderen basieren.

Trockner normalWird das allgemeine Wäschezeichen des Trockners mit einem Punkt versehen, so bedeutet dies, dass man dieses Kleidungsstück lediglich im Schongang trocknen darf.

Trockner

Das Zeichen mit zwei Punkten bedeutet, dass man den ganz normalen Trockengang wählen kann, was auch immer das bei eurem Trockner sein mag.

Trockner verbotenDie ganz Schlauen unter euch werden wahrscheinlich schon vermutet haben, dass dieses Wäschezeichen bedeutet, dass das Kleidungsstück nicht in den Trockner darf, sondern auf herkömmlichem Wege trocknen muss.

 Mehr über die Wäschesymbole

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und mehr über diese unglaublich interessanten Zeichen auf den Etiketten der Kleidung wissen möchte, der kann sich in einem meiner anderen Artikel auch noch mit den restlichen Wäschezeichen vertraut machen Wäschezeichen: Erklärung und Bedeutung

Für alle anderen hoffe ich, dass ihr das Zeichen, welches ihr gesucht auch tatsächlich gefunden habt und dass das die absolute Ausnahme war. Immerhin könnt ihr eure Frau ja darauf hinweisen, dass sie die Wäsche am besten noch bevor sie das Frühstück zubereitet in die Waschmaschine geben soll, damit diese dann noch bevor sie in die Arbeit geht fertig gewaschen ist und sie diese somit noch selbst in den Trockner geben kann.

In diesem Sinne wünsche ich euch alles Gute für eure Beziehung,

bis zum nächsten Mal,

Euer Matthias

Artikelbild © ufotopixl10 – Fotolia.com

Tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Wäschezeichen Trockner: Bedeutungen

  1. Pingback: Wäschezeichen Trockner: Bedeutungen › Meister spricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.