• Werbung

    Ihre Werbung hier?

Wie kann ich eine pdf Datei öffnen?

In meinem Freundeskreis wurde ich in letzter Zeit mit Unkenntnis über pdf Dateien konfrontiert und Ahnungslosigkeit darüber wie man diesen öffnen kann. Wie ich nach kurzer Recherche feststellen musste, ist das ein gar nicht so seltenes Problem, weswegen ich mich wieder einmal berufen fühle einen kurzen Artikel über dieses Thema zu verfassen. Irgendjemand muss euch ja scheinbar zeigen wie der Hase im 21. Jahrhundert läuft!
Im Artikel möchte ich euch kurz erklären was pdf Dateien sind und natürliche wie man diese öffnen kann!

 

 Was ist eine pdf Datei?

PDF bedeutet einfach „Portable Document Format“. Auf diesem Wege ist es möglich herkömmliche Dokumente, wie beispielsweise aus dem Microsoft Word (.doc), in ein von Plattform und dem verwendeten System unabhängiges Format zu bringen. Das heißt, dass das Dokument dann jeder so sieht, wie es der Autor auch tatsächlich angelegt hat und es genau so ausdrucken kann.
Gegenbeispiel: Wenn man ein Microsoft Word Dokument mit einem anderen Programm öffnet, dann kann es passieren, dass andere Schriftarten verwendet werden oder Zeilenumbrüche anders gewählt werden, als das der Autor eigentlich wollte. Dem entgeht man eben, wenn man das Dokument in eine pdf Datei umwandelt.
Weiters können solche pdf Dateien nicht bearbeitet werden, zumindest in Bezug auf den vom Autor verfassten Inhalt.

 

Wie öffne ich eine pdf Datei?

Für das Öffnen wird ein eigenständiges Programm benötigt, der Adobe Reader, welches natürlich von den Entwicklern des ganzen Systems, Adobe Systems, zur Verfügung gestellt wird:
Das Programm ist kostenlos und kann direkt von der Webseite von Adobe Systems heruntergeladen werden (Downloadlink unten). Nach der Installation werden die pdf Dokumente erkannt und können wie gewohnt durch Doppelklick geöffnet werden.

Downloadlink: http://get.adobe.com/de/reader

Tipp: Entfernt das Häkchen bei „Ja, McAfee Security Scan Plus installieren (optional)“. Das ist ein Zusatzprogramm, welches nichts mit dem Adobe Reader zu tun hat.

Adobe reader herunterladen

 

 Schlussworte

Ich hoffe ich konnte mit diesem kurzen Post einige Unklarheiten beseitigen. Würde mich natürlich freuen, wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst, damit ich weiß, dass ich mir nicht umsonst die Mühe gemacht habe das hier zu erklären! Danke!

Bis zum nächsten Mal!

Euer Matthias

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.