• Werbung

    Ihre Werbung hier?

Mein Buch bei Amazon: Die Saetrick Maischberger Verschwörung

Ja, es ist wahr: Ich habe ein Buch geschrieben. Na ja, „Buch“ wäre wohl übertrieben… es handelt sich dabei um eine kurze Novelle, die bei Amazon nun käuflich erwerbbar ist. Die Lesezeit beträgt etwa 40 Minuten!
Wer also einmal etwas Literarisches von mir lesen möchte, der hat um bescheidene 2,99€ die Möglichkeit dazu. Ich erlaube darauf hinzuweisen, dass „Die Saetrick Maischberger Verschwörung – Eine absurde Novelle“ sicher nicht für jedermann geeignet ist! Besonders diejenigen, die nichts für schwarzen Humor und das Verprügeln geistig Behinderter mit einem Katzenleichnam übrighaben, sollten wohl die Finger von meiner Erzählung lassen…

 
 
 

Inhalt

In dieser absurden Novelle, die ich gerne als Mischung aus Goethe und South Park betrachte… wohl mehr South Park als Goethe… geht es um Saetrick Maischberger – seines Zeichen Regisseur, Schauspieler, Model, begnadeter Comiczeichner und, seit der Veröffentlichung seines ersten E-Books, wohl auch weltbester Autor – der in seiner Sozialbauwohnung schafft und wirkt.
Als sich eines Tages unverhofft ein Portal in seiner Küche öffnet, was seit der industriellen Revolution, als man entdeckte, dass Wasserdampf in Verbindung mit dem Stoffwechselendprodukt von Thiomargarita namibiensis, unter hohem Druck, dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik zum Trotz, Risse im Raum-Zeit-Kontinuum entstehen lässt, nichts Ungewöhnliches war, glaubt er sich in einer groß angelegten Verschwörung wiederzufinden, der nur er allein auf den Grund gehen kann. Unter Einsatz seiner selbst erfundenen, altaztekischen Fähigkeiten – wie einem Heilgesang der rein auf Knack-Lauten und dem Vokal „u“ besteht – macht er sich daran die Verschwörer zur Strecke zu bringen. Um seinem Ruf als selbsternannter Held gerecht zu werden, kann er sich auf seinem Wege nicht leisten vor Katzen oder dem Verprügeln geistig Behinderter zurückzuschrecken, um seine Ziele zu erreichen; denn Helden geben bekanntlich nicht so einfach auf!

Lesermeinung

Hier ein paar 100% authentische und vertrauenswürdige Lesermeinungen zu meinem Werk:

>>Bachmann ist wahrscheinlich das Beste, was die Literatur 2017 hervorgebracht hat.<<
-Namenloser Penner vom Bahnhof

>>Das mit Abstand Beste, was mir je vorgelesen wurde.<<
-Kathie, Sonderschülerin im 3. Schuljahr

>>Absurd, bizarr und obskur; aber einfach großartig!<<
-Typ, der bezahlt wurde, um das zu sagen  

Fazit

Offensichtlich eines der Meisterwerke des 21. Jahrhunderts, welches man unbedingt gelesen haben sollte.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.